Ivos Empfehlung

Ivo B. aus Kaiserslautern schwört auf  die Patent Radfahrerschuhe aus der mechanischen Schuhwarenfabrik der Gebrüder Ferckel im nahen Pirmasens (Rheinpfalz).
Man beachte die neu entwickelten  Aluminiumeinlagen zu Versteifung der Brandsohle und die der Transpiration dienende offene Bauweise des Oberschuhs.  Selbstverständlich ist der Schuh auch mit seitlichem Riemen zur einfachen Schnürung ausgestattet. Lieferbar nach jedermanns Facon in russischem Rindslack und braunen Leder.

Ferkel Schuhe
Ferkel Schuhe 🙂

3 Kommentare

Gib deinen ab →

  1. Hübsch wenn ich mir Euch so in Kneippsandalenvorstelle – abgekämpft von der Tagesetappe im Storchenstil durchs Kneippbecken anschliessend – die Sandälchen an und ab ins nächtliche Lager

  2. Halt stopp ich vergaß – der Ivo muss dann ja noch den Gummi kürzen bzw. die Edelstahlkabelbinder nachziehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: