Tag/jour 4 Barr-Holtzheim

deutschland-fahne-001-rechteckig-019x032-flaggenbilder.de.gif von flaggenbilder.de

Unseren Erholungsschlaf hatten wir uns redlich verdient. Die Frage wer schnarcht bei wem war schnell geklärt. Ich könnte schwören nichts gehört zu haben .Oder war das nur der Müdigkeit geschuldet.

Gleich nach dem Frühstück zeigte sich der Energieerhaltungssatz von seiner charmanten Seite. Es ging den Berg runter, und all die mühsam aufgesammelte potentielle Energie wurde in Kinetische  verwandelt. Nur nicht bremsen!

K1600_DSC08233

Unsere jüngsten Groupies hatten uns auch schon sehnsuchtsvoll erwartet

K1600_DSC08236

Kleinere Barrieren oder technische Problemchen wie die Flickstelle an  Rainers cushion tire wurden auch elegant gelöst

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nach der Stärkung in Obernai und dem anschließenden Rütteltest auf Kopfsteinpflaster folgte zum letzten Mal die „allerletzte Bergetappe“ in der rue de la montagne  der Name sagte ja Alles.

Offensichtlich vermissten einige Teilnehmer die die Schwierigkeiten des Vortags und so kam es an einer Autobahnbrücke zu einem spontanen Bergsprint der nach erbitterten Kampf von Morris & Brothers vor Rudge Rotary und Vordersteuerer gewonnen wurde.

Das Wetter wurde zusehends etwas heiterer als es nach Molsheim zu Jan Konold ging.

Jan und seine Frau empfingen uns mit elsäßischem Bier Wein und Hefezopf in seinem Garten direkt an der Stadtmauer   🙂 Klar daß wir gleich den Geruch von alten Rädern aufgenommen haben und unsere Nase in jeden Winkel seiner Sammlung gestreckt haben.

K1600_DSC08246 neu

Irgendwann mussten wir dann ein paar km bis zum Hotel weiterziehen um dann festzustellen daß der Gemeindemitarbeiter  mit dem Schlüssel für den Lagerraum für unsere  Altertümer vom Erdboden verschwunden war.

Gottseidank gewährte uns der Inhaber eines thailändischen Restaurants spontan unseren nachtasyllosen Schätzchen Unterschlupf in seinem  Weinlager wo sie sich  sicher prächtig amüsiert haben

DSC08264 klein

 

 

frankreich-fahne-001-rechteckig-020x030-flaggenbilder.de.gif von flaggenbilder.de

Nous avions bien mérité une nuit de repos. La question de la répartition des ronfleurs a été vite réglée. Je pourrais jurer ne rien avoir entendu. Peut-être étais-je trop fatigué.

Juste après le petit-déjeuner la loi de conservation de l’énergie nous a montré son côté le plus charmant. En descente toute l’énergie potentielle laborieusement récoltée la veille fut convertie en cinétique. Ne freiner en aucun cas! Nos plus jeunes groupies nous attendaient impatiemment.

DSC08233 klrin

Les passages de petites barrières et les incidents techniques mineurs, comme la réparation du bandage à âme de Rainer furent résolues  avec élégance.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Apres les renforcements pris à Obernai et la séance de test de résistance aux vibrations qui suivit, la dernière des dernières étapes alpestres nous attendait dans la rue de la montagne, qui portait bien son nom.

K1600_DSC08243

De toute évidence,  les difficultés de la veille  manquaient à certains participants et c’est ainsi qu’un sprint spontané et acharné eu lieu sur un pont d’autoroute, gagné par le Morris & Brothers suivit du Rudge Rotary et du Tricycle inversé.

Le temps s’est amélioré constamment sur la route de Molsheim ou nous allions visiter Jan Konold. Jan et sa femme nous ont accueillis avec du vin d’Alsace,  de la bière et de la brioche dans leur jardin à côté des remparts 🙂 Evidemment nous avons immédiatement senti l’odeur des vieux vélos et fourré nos nez dans tous les coins de sa collection.

K1600_DSC08252

Finalement nous avons parcouru les derniers kilomètres jusqu’à l’hôtel, pour nous rendre compte sur place que l’employé de la mairie qui devait nous ouvrir un bâtiment pour stocker nos vieilles machines était introuvable.

Dieu merci,  le propriétaire d’un restaurant thaïlandais a accordé spontanément à nos montures une nuit d’asile dans sa cave à vin ou elles se sont beaucoup amusées.

DSC08277 klein2

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: